Vergleichen Sie einfach und kostenlos alle aktuellen Anbieter 2012
Jetzt können Sie mit unserem Vergleich alle aktuellen Angebote miteiander vergleichen und somit den für Sie besten Tarif für Ihr Iphone mit Vertrag ermitteln.

Ungeschlagen: Das Iphone!
Trotz der nahezu unüberschaubaren Konkurrenz auf dem weltweiten Telekommunikations-Markt gilt das iPhone aus dem Hause Apple nach wie vor als eines der gefragtesten und funktionsreichsten Smartphones überhaupt. Das aktuelle iPhone 4S beispielsweise stellt schon das dritte iPhone Modell dar und wurde im Vergleich zu seinen Vorgängern in allen Bereichen noch einmal deutlich aufgerüstet und verbessert. Was das iPhone 4S im Einzelnen kann und wo die Vorteile der Benutzung eines iPhones mit Vertrag liegen, klären die folgenden Zeilen.

Technische Daten:
Design

Schon auf den ersten Blick lässt sich das iPhone von seinen diversen Konkurrenten schnell unterscheiden. Der glasklare Bildschirm und die handlichen Ausmaße von 11.5 x 5,8 Zentimeter sowie die geringe Tiefe von gerade einmal 9 Millimeter verleihen dem iPhone 4S schließlich ein besonders sportliches Image. Doch nicht nur als sportlich, sondern auch als luxuriös darf das iPhone 4S bezeichnet werden. Denn der klassisch schwarze Klavierlack oder der besonders edle weiße Klarlack harmonieren mit dem stabilen Metallrahmen und der spiegelnden Rückseite äußerst glamourös. Die Hinterseite besteht nun übrigens nicht mehr aus Glas, sondern aus einem besonders gehärteten Kunststoff, da es beim Vorgänger, dem iPhone 4, viele Beschwerden über zu Bruch gegangene Glasverkleidungen gab.

Bildschirm

Einer der wichtigsten Faktoren bei einem Smartphone ist immer der Bildschirm. So misst das hochauflösende Retina Display des Iphone zwar "nur" 3,5 Zoll und ist damit rund 1 Zentimeter kleiner als aktuelle, meist 4,3 Zoll große Handy-Anzeigen, kann jedoch mit einer ausgesprochen hohen Auflösung von 960 x 640 Bildpunkten in Aktion treten. Auch die Kontrast- und Helligkeitswerte sowie das Farbspektrum fallen positiv auf. Zudem wurde die Touchscreenfläche mit einer fettabweisenden Spezialschicht versehen: Lästige Fingerabdrücke und Fettflecken lasen sich somit größtenteils vermeiden.

Ausstattung

Auch im Inneren des Smartphones lassen sich technisch ausgefeilte Elemente finden. Ein Dual-Core Prozessor mit einer Taktfrequenz von 800 MHz pro Prozessorkern erlaubt schließlich selbst das Spielen graphisch anspruchsvoller 3D Games und das Ausführen mehrerer Programme zur selben Zeit (Multitasking). Der interne Speicher fällt je nach Investitionsfreudigkeit des Käufers mit 16, 32 oder 64 GB völlig ausreichend aus. Selbst die "kleinste" Variante bietet genügend Platz für Videos, Fotos und weitere Handy-Programme, die (oftmals kostenlos) aus dem hiesigen App-Shop heruntergeladen werden können. Außerdem befindet sich ein Lithium-Ionen Akku im iPhone 4S. Die genaue Leistung verschweigt Apple, doch die maximale Gesprächsdauer von acht Stunden ist kein Geheimnis. Etwas niedrig fällt übrigens die maximale Standby Bereitschaft aus: Schon nach rund 200 Stunden gehört das iPhone zwecks Batterieauffrischung wieder an die Steckdose! Für die Digitalkamera kann sich Apple jedoch wieder auf die Schulter klopfen: Die 8 Megapixel starke Handy-Linse erlaubt nicht nur das Schießen hochwertiger Fotos sondern auch die Aufnahme von Videos in HD Qualität.

Der Vertragsvorteil

Möchte der Kunde das iPhone 4S ohne Vertrag kaufen, muss er bis zu 850€ berappen! Bei der Nutzung des iPhone mit Vertrag wird in der Regel nur eine Bereitstellungsgebühr von gut 50€ fällig. Hinzu kommen natürlich noch die monatlichen Tarifkosten. Dabei stehen dem Kunden übrigens lediglich Tarifoptionen mit der Nutzung einer Internet-Flatrate zur Auswahl. Dies ist jedoch sinnvoll, da etliche Dienste des iPhones eine ständige Internetverbindung benötigen. Wird ein iPhone ohne Vertrag und ohne Internet-Flatrate genutzt, können am Ende des Monats also enorme Kosten auf den Nutzer zukommen! Denn nicht nur das eigentliche Surfen im Internet, sondern auch das Abfragen der Wetterdaten beispielsweise, sorgt für zusätzliche Kosten! Dennoch sollte der Kunde vor dem Kauf eines Iphone mit Vertrag auf ein eventuelles Datenlimit achten. Ist solch eines erreicht, wird die Internetverbindung nämlich stark gedrosselt - der iPhone Besitzer kann dann nur noch mit heruntergesetzter Geschwindigkeit im WWW surfen!